Über Markus van den Boom.
Rehatechnik für Tiere im Ruhrgebiet!

Seit über 20 Jahren bin ich mit Freude im Bereich der Orthopädie- und Rehatechnik für Menschen tätig. Der Beruf des Orthopädie- technikers ist ein Beruf mit immer neuen Anforderungen, weil kein Patient dem Anderen gleicht und immer neue Technologien entwickelt werden. In meiner langen Zeit als Orthopädie- techniker habe ich mit bekannten Fachärzten und orthopädischen Stationen in mehreren Krankenhäusern im Ruhrgebiet in Kooperation zusammen gearbeitet und auf diesem Weg vielen Patienten mit einer guten orthopädischen Versorgung zu einem neuem Lebensgefühl verholfen.

Mein Kerngebiet umfasste die prothetische Versorgung fehlender Gliedmaßen, Orthesen zur Aufrechterhaltung von Körperfunktionen, Korsetts zur Korrektur von Wirbelsäulenverkrümmung und diverse Bandagen sowie Stützapparate. Gute anatomische Kenntnisse, Einfühlungsvermögen in die Situation des Patienten und eine genaue Abnahme aller wichtigen Körpermaße waren die Grundlage meiner Arbeit.





Die Vielfältigkeit der von mir verarbeiteten Materialien ermöglichte einen weiteren großen Schritt zur individuellen Anpassung des benötigten Hilfsmittels. Holz, Leder, Metall waren die in früheren Jahren bevorzugten Baustoffe. Neue Technologien brachten auch neue Materialien. So fanden sich in meinem Wirkungsbereich bevorzugt thermoplastische Kunststoffe sowie auch Carbonfasertechnik und Titanverarbeitung wieder.

Seit 5 Jahren bin ich nebenberuflich auch für Tiere da. Wie so oft im Leben war der Antrieb dafür mein eigener Vierbeiner. Im Alter von 10 Jahren knickte er mit der Hinterhand ein und konnte nicht mehr laufen. Diagnose; hochgradige Spondylosen mit neurologischen Ausfallerscheinungen.

Aufgrund dessen wurde der erste Hunderollstuhl gebaut. Die behandelnde Tierärztin Frau Birgit Fernholz war begeistert und mein Hund erholte sich wieder erwarten so gut, dass er noch zwei Jahre ohne Rollwagen leben konnte. Im Gespräch mit Frau Fernholz stellte sich heraus, dass viele weitere Tiere ähnliche Hilfe benötigten. Deshalb habe ich neue Hilfsmittel, in Zusammenarbeit mit den Tierärzten, erfunden. Die Arbeit machte mir soviel Spaß, dass ich mich 2008 entschloss, die Firma „Rehatechnik für Tiere“ zu gründen. Somit bin ich nun seit Januar 2009 beruflich ausschließlich nur noch für ihre Tiere da.

Herzlichst, Ihr
Markus van den Boom

Kontakt aufnehmen

Rehatechnik für Tiere
c/o Markus van den Boom

Besuchsadresse:
Haldenweg 10
58455 Witten


Büro:
Mobil:
E-Mail:
02302 / 17 999 88
0172 / 56 23 445
Mail schreiben

Hunderollwagen

Hunderollstuhl Hunderollwagen - Rollwagen für Hunde und Katzen Hunderollstühle und Hunde- rollwagen werden bei uns maßgefertigt hergestellt und individualisiert. > mehr Infos

Auto Hunderampe

Fhrzeug Hunderampe für einfaches Einsteigen und Aussteigen des Tieres Die Hunderampe erleichtert dem Vierbeiner das Aus- und Einsteigen in Ihr Fahrzeug.
> mehr Infos

Antivibrationsmatte

Antivibrationsmatte für Hunde im Auto Die Antivibrationsmatte für Tiere, die gern im Auto mitfahren möchten.
> mehr Infos